Von Bali nach Nusa Penida – alle Infos zur Anreise und Transfer

Von Bali nach Nusa Penida Anreise Titelbild

Die wunderschöne Insel Nusa Penida liegt nicht weit östliche von Bali. Bekannt für die steilen Klippen, menschenleere Strände und den Mantarochen zieht die Insel immer mehr Besucher aus Bali an. Oft wird Nusa Penida auch als Zwischenstopp für die Weiterreise nach Nusa Lembongan oder Lombok und den Gili Inseln genutzt. Hier findest du alle Tipps und Infos zur Nusa Penida Anreise und Transfer.

Konkret findest du hier Infos und Reisetipps zu folgenden Verbindungen:

  • Von Bali nach Nusa Penida
  • Von Nusa Penida nach Nusa Lembongan
  • Von Nusa Lembongan nach Nusa Penida
  • Von Nusa Penida nach Lombok
  • Von Nusa Penida auf die Gili Inseln (Trawangan und Air)

Wie komme ich von Bali nach Nusa Penida?


Erstmal 5 allgemeine Anreisetipps, bevor ich dir zeige wie du von Bali nach Nusa Penida kommst.

  • Wenn du in der südlichen Region von Bali deine Unterkunft hast, kommst du einfach und schnell nach Nusa Penida. Egal ob Kuta, Canggu, Seminyak oder Ubud. Hoteltransfers kannst du dir immer buchen, ansonsten einfach mit einem Taxi oder Grab zum Sanur Hafen fahren. Rechne im Schnitt mit 35-60 Minuten zum Hafen.
  • Du kannst dein Bootsticket an eines der zahlreichen Ticketshops, direkt am Hafen oder aber auch vorab online kaufen.
  • Der Vorteil deine Tickets online zu kaufen ist, dass die preise fix sind und du nicht ewig lange verhandeln musst. Die Verkäufer kommen teilweise mit utopischen Preisen von 1.500.000 IDR an und lassen sich aber dann auf 400.000-500.000 IDR herunterhandeln. Den Stress hast du beim Onlinekauf nicht.
  • Die Tickets von Nusa Penida nach Nusa Lembongan oder umgekehrt brauchst du nicht im Voraus buchen. Dort fährt stündlich eine kleine Fähre zwischen den beiden Inseln.
  • Die Bootsfahrt von Bali nach Nusa Penida dauert nur ca. 30 Minuten und kostet einfach zwischen 10 und 15€.

Auch interessant für dich: die ausführlichste Bali Packliste ever

Der bekannteste Instagramspot in Nusa Penida am Kelingking Beach

Anreise von Bali (Sanur) nach Nusa Penida


Mehrmals täglich fahren Speedboote vom Sanur Beach Harbour (Google Maps) nach Nusa Penida. Um nicht abgezogen zu werden, da die Verkäufer teilweise sehr dreist und unfreundlich versuchen das meiste aus einem rauszuholen, empfehle ich die Online Buchung über 12GOAsia. Diese Plattform ist in ganz Südostasien bekannt und vertrauenswürdig. Die Online Buchung ist nicht teuerer als Vorort! Du wirst für ein Bootsticket immer 10-15€ einfach bzw. 20-30€ mit Rückfahrt zahlen.


In der Suchmaske kannst du dir vorab ein passendes Ticket suchen und auch direkt buchen.

Powered by 12Go Asia system*

Von deinem Hotel wirst du mit einem Minibus abgeholt und zum Hafen von Sanur gefahren. Der Fahrer hält auf dem Weg an diversen Hotels und sammelt nach und nach die Leute ein. Hier findest du eine ungefähre Reisedauer zum Hafen von Sanur:

  • Canggu 60 Minuten
  • Seminyak 45 Minuten
  • Kuta 35 Minuten
  • Ubud 60 Minuten

Am Hafen angekommen bringt dich der Fahrer zu den Mitarbeitern und du bekommst einen Aufkleber für dich und dein Gepäck. Hier heißt es erst mal warten oder etwas frühstücken. Meistens dauert es eine Stunde bis es tatsächlich losgeht. Dann überreichst du deinen Rucksack / Koffer den Angestellten, die das ganze Gepäck sicher auf dem Boot verstauen.

Wie bei den meisten Bootstransfers hast du während der Fahrt keinen Zugriff auf dein Gepäck. Daher empfehle ich dir wie immer dein Handgepäck bei dir zu lassen und niemals mit abzugeben.

Ähnlich wie in Thailand sind auch hier genug Mitarbeiter und andere Touristen, so dass nichts schief laufen kann.

Unterkunftstipp: Empfehlen kann ich dir die Unterkunft Ananta Bungalow*. Liebvoll geführte Bungalows (ca. 35€/Nacht) mit Doppelbetten und Klimaanlage in bester Lage. Zum Crystal Bay dauert es nur 5 Minuten! Günstige Alternative: Timbool Bungalow* als 3er Schlafsaal mit einem Außenpool für 9€/Nacht. Weitere Unterkunftsempfehlungen für Nusa Penida findest du am Ende von meinem Beitrag: Die schönsten Strände von Nusa Penida.

Nusa Penida Steilküste
Allein für die Küstenlandschaft lohnt sich die Anreise nach Nusa Penida

Tipp: Wenn du von Sanur nach Nusa Penida reist, landest du am Buyuk Harbour. Die Fähren von und nach Nusa Lembongan fahren hingegen vom Toya Pakeh Harbour. Berücksichtige also, je nach dem was dein nächstes Reiseziel ist, wo du dir auf der Insel deinen Roller mietest. Ansonsten darfst du dir ggf. am Abfahrttag extra nochmal ein Taxi holen, um an den jeweilig anderen Hafen zu kommen.

Solltest du direkt vom Bali Flughafen (Ngurah Rai Airport) nach Nusa Penida wollen ändert sich nichts an deiner Route. Hole dir ein Taxi oder ein Grab und fahre zum Sanur Beach Harbour. Dort kaufst du dir dann direkt Vorort das Ticket. Für die Hin- und Rückfahrt solltest du nicht mehr also 30€ für das Boots zahlen.


Vertrauenswürdig und günstig
Auf der Webseite 12Go Asia kannst du Tickets von Bali nach Nusa Penida bequem online buchen!*


Tagestrips von Bali nach Nusa Penida


Selbst wenn du deine Unterkunft in Bali hast und auch dort bleiben möchtest, kannst du für einen Tagestrip mit einem Schnellboot auf die Insel fahren. Dann buche dir eine passende und gut bewertete Tour auf GetYourGuide. Für ca. 80€ wirst du am Hotel abgeholt und zurückgebracht, bekommst einen Tourguide inkl. allen Transfers auf der Insel im klimatisierten Fahrzeug.


Top bewertete Touren von Bali nach Nusa Penida!*


Tipp: Auch wenn du mehr als einen Tag bleibst und nicht auf geführte Touren stehst, solltest du dir das zumindest für Nusa Penida nochmal überlegen. Denn die „Straßen“ auf der Insel sind wirklich sehr schlecht und teilweise kämpft man sich nur noch durch sandige Pisten und riesige Schlaglöcher.

Als Roller Fahranfänger wirst du also nicht unbedingt Spaß haben bzw. nicht weit kommen. Wenn das aber alles für dich kein Problem ist und du auf Abenteuer stehst, dann empfehle ich dir alles auf eigene Faust zu erkunden.

Schlechte Straßen von Nusa Penida
Sandige Pisten auf Nusa Penida

Nusa Penida ist auch für das Schnorcheln mit den majestätischen Mantarochen* am Manta Bay bekannt. Von Bali werden auch für diese Aktivität Tagestrips angeboten. Der Trip beinhaltet die Abholung und Rücktransfer in Bali, Schnorchelausrüstung und einen Abstecher nach Nusa Lembongan zum Mittagessen und einer Kajaktour durch den Mangrovenwald. Sicherlich findest du Vorort günstigere Alternativen für einen Schnorchelausflug. Wenn du aber nicht so viel Zeit hast und eine organisierte Tagestour bevorzugst, dann ist das ganze eine gute Alternative!


Lust auf schönere Fotos?
Sichere dir noch heute meine Lightroom Presets für Desktop und Mobile – komplett for free!


Beachte aber, dass du bei einem Tagestrip dich für eine Seite entscheiden musst. Entweder die Westküste entlang zu den Sehenswürdigkeiten wie Angels Billabong, Kelingking Beach und dem Peguyangan Wasserfall. Oder eben an der Ostküste zum Goa Giri Putri Tempel, Atuh Beach und Diamond Beach. Als dritte Option wäre ein Schnorchel Trip mit den Mantarochen. Alles völlig unabhängig davon, ob du eigenständig oder mit einem Guide die Insel besuchst.

Daher würde ich dir persönlich empfehlen, mindestens 3 volle Tage auf der Insel zu bleiben und alles in Ruhe selbst zu erkunden. Das Speedboot von Bali nach Nusa Penida fährt übrigens immer vom Sanur Hafen ab.

Anreise und Transfer von Nusa Penida nach Nusa Lembongan


Der Transfer zwischen den beiden Inseln Nusa Penida und Nusa Lembongan ist ziemlich einfach und sehr günstig. Wenn du paar Tage Zeit hast, empfehle ich dir beide Inseln mitzunehmen. Ganz egal, ob du nach deinem Nusa Penida Trip nach Nusa Lembongan möchtest oder andersrum. Ein kleines Boot mit Platz für schätzungsweise 10-15 Leute fährt ca. stündlich zwischen den Inseln und kostet dich nur 50.000 IDR. Die Fahrt dauert ca. 10 Minuten und du kannst dein ganzes Gepäck mitnehmen.

Hafen von Nusa Lembongan
Diese kleine Boote im Vordergrund fahren zwischen den beiden Inseln.

Eine gute Alternative: lass dein ganzes Gepäck im Hotel z.B. auf Nusa Lembongan und packe nur dein Daypack für einen Tages- oder Zweitagestrip nach Nusa Penida.

Anreise Nusa Penida nach Nusa Lembongan

Auf Nusa Penida musst du zum Toya Pakeh Harbor (Google Maps). Dort findest du die Ticketverkäufer und Boote nach Nusa Lembongan. In Nusa Lembongan kommst du am Yellow Bridge an.

Anreise Nusa Lembongan nach Nusa Penida

In der Nähe vom Yellow Bridge (Google Maps) in Nusa Lembongan findest du einen unscheinbaren Ticketshop. Dort bekommst du die Boottickets nach Nusa Penida.

Nusa Lembongan Yellow Bridge
Links neben der Yellow Bridge fahren die Boote ab.

Von Nusa Penida nach Lombok und den Gili Inseln


Seit Juli 2019 kannst du von Nusa Penida direkt mit den Speed-Booten der Firma Gili Getaway einfach und schnell auf die Insel Lombok fahren. Die Verbindungen gibt es auch von Nusa Lembongan und von Bali nach Lombok.

Täglich fährt um 10 Uhr vom Buyuk Hafen (Nusa Penida) eine Fähre in Richtung Osten nach Lombok. Check-In am Buyuk Hafen ist 09:30 und die Fahrt dauert keine 2,5 Stunden. Beachte bitte, dass sich die Abfahrtszeiten je nach Saison und Wellengang sich ändern können. Das gleiche gilt natürlich auch von Nusa Penida auf die beiden Gili Inseln Gili Trawangan und Gili Air.

Hier kannst du dir die Abfahrtszeiten anschauen und auch direkt buchen*


Hi Gili Trawangan

Wenn du noch Empfehlungen und Tipps suchst, schau auf bei Roads&Rivers von Sabrina und Andreas vorbei. Dort findest du ihre Reisetipps zu den Gili Inseln.


Haben dir die Tipps für die Anreise von Bali nach Nusa Penida geholfen? Bist du schon mal direkt von Nusa Penida nach Lombok oder den Gili Inseln gefahren? Lass gerne einen Kommentar da.

» Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!


* Werbungdieser Beitrag enthält Affiliate-Links und unbeauftragte bzw. unbezahlte Werbung. Die detaillierten Werbehinweise findest du hier.

Schreibe einen Kommentar